Die Würde eines Menschen ist weder an sein Alter noch an seine Fähigkeiten und seine Gesundheit gebunden.

Stationäres Hospiz

Lage in Niesky

Das Hospiz ist eingebunden in das parkähnliche Gelände der Diakonissenanstalt EMMAUS.

Das Hospiz - eine Art Herberge - bietet Platz für zwölf schwerstkranke und sterbende Menschen und ihre Angehörigen. Neben den liebevoll eingerichteten Zimmern, an die jeweils eine Terrasse angeschlossen ist, verfügt das Hospiz über eine große gemütliche Wohnküche, einen Raum der Stille sowie Dienst-, Beratungs- und Lagerräume. Umgeben ist das Hospiz von einer ansprechend gestalteten Parkanlage.

Nummer 7:

Das stationäre Hospiz.

Ausstattung

Bei der Ausstattung des Hospizes versuchten wir uns in die Hospizgäste und ihre Angehörigen hineinzuversetzen. Mit größter Sorgfalt wählten wir die Ausstattung der Zimmer und Gemeinschaftsräume aus. Erfreulicherweis fanden wir regionale Anbieter, gemeinsam mit uns die Einrichtung des Hospizes überlegten und dann auch realisierten.

Die Möbel plante und baute die Firma Starke aus Schönbach.

 

 

Die Außengestaltung liegt bei der Firma Rißmann