Diakonissenanstalt EMMAUS 02906 Niesky
Bautzener Str. 21

Tel. 03588 / 264-0
Fax 03588 / 264-333

info@emmaus-niesky.de

 

EMMAUS Niesky stellt sich vor:

Play this video
EMMAUS Niesky

EMMAUS Aktuell

02.06.2014 |

BHKW gefördert durch Europäischen Fonds für regionale Entwicklung

Zunehmend unabhängig von den stetig steigenden Strompreisen sein und die Umwelt von Schadstoffen entlasten, das sind die Ziele, die die Diakonissenanstalt EMMAUS Niesky mit der Errichtung zweier Blockheizkraftwerke verfolgt. Die hocheffizienten Anlagen versorgen den Betriebsbereich Altenpflegeheim der Diakonissenanstalt mit Wärme und Elektroenergie.
Der Europäische Fonds für regionale Entwicklung förderte die Investition mit 80% der Errichtungskosten.
Installiert wurden zwei Blockheizkraftwerkseinheiten, eines deutschen Herstellers, mit jeweils 20 KW elektrischer und 40 KW thermischer Leistung. Diese Technik zeichnet sich durch einen hohen Wirkungsgrad, beste Verarbeitung und moderate Wartungskosten aus. Zudem lassen eine ausgefeilte Fernwartungslösung und die Erfassung zahlreicher Betriebsparameter, die funktionale Optimierung der Anlage zu. Mit der Firma Schulze Energietechnik (schulze-energietechnik.de) aus Kamenz wurde ein kompetenter Fachbetrieb zur Umsetzung des Investitionsvorhabens gefunden.
Die Diakonissenanstalt EMMAUS Niesky ist mit dieser installierter Technik nicht nur in der Lage den Eigenverbrauch an Wärme und Elektroenergie anteilig zu decken, es besteht auch die Möglichkeit Elektroenergie in das öffentliche Netz entgeltlich einzuspeisen.

 

Diakonissenanstalt EMMAUS - Niesky in Sachsen